Tierische Grüße vom Schutzhof, von "Ehemaligen" und anderen Fellnasen


Ab und zu erreicht uns auch "Post", worüber wir uns sehr freuen. Bilder und kurze Kommentare würden wir gerne an dieser Stelle ins Netz setzen. Falls jemand das ausdrücklich nicht möchte, bitte kurz Bescheid geben.

8.6.2017

 

Maya hat uns geschrieben ...

14.3.17

 

Heute sendet Capone Grüße. Er spielt mit Freundin Lucia! Wir freuen uns sehr, dass er ein so tolles Zuhause gefunden hat.

14.1.

Iwcia sendet Fotogrüße - 

Iwcia: "Mir geht es super hier! Meine Leute sind so lieb zu mir ...!"

13.12. 

Lotti (mit den großen Ohren) sendet Grüße. Ihr geht es bei ihren Leuten sehr gut. 

Die Orthese soll ihr laut Tierarzt angepasst werden, wenn sie ein Jahr alt ist. 

4.12.16

Unsere Drei - Charlie, Akki und Majka - senden Fotogrüße

 

  • Es geschah an einem hellichten Tag auf "Uschis Oase"- Charlie und der Stock ...
  • Majka und Akki mögen es geruhsamer...

13.8.

 

Majka, Akki und Charlie - unsere Drei - genießen ihr Leben auf "Uschis Oase". Ein paar Fotos der letzten Zeit, entnommen den Fotoalben der Facebook-Seite der Tierschutzinitiative Vorpommern e.V.  >>> Fotoalbum

 

(P.S. Nicht dass es Charlie auf der Oase nicht gefällt, aber der liebe, menschenbezogene Kerl würde sich über ein eigenes Körbchen doch freuen.)

 

7.6. 

Impressionen: Neuankömmling Charlie sowie Akki und Majka auf "Uschis Oase"

3.6.

Ankunft Charlies auf "Uschis Oase" - Erstes Kennenlernen ....

13.5.  

Akkis zweiter Tag auf "Uschis Oase" - die Lebensfreude erwacht - dank Zuwendung und Schmerzmittel ....

5.5.16 - Unsere Majka genießt auf "Uschis Oase" Streichelheiten 

Majka, die wir seit Januar 2012 auf "Uschis Oase" untergebracht haben, schickt Fotogrüße. Allmählich bekommt sie ein graues Schnäuzchen, aber es geht ihr gesundheitlich gut. Majka konnte damals nicht auf dem Schutzhof bleiben, da sie so agil und temperamentvoll war und die alten Greislein auf dem Hof immer "über den Haufen" gerannt hat.

Auf den Videos, die "Uschis Oase" oft ins Netz stellt, sehen wir Majka immer herumtoben und mit den anderen großen Hunden vergnügt spielen. Wir danken Majkas Paten, die deren Aufenthalt auf der Oase ermöglichen, denn dort kann sie ihren Ansprüchen gemäß leben. Wir konnten ihr nicht gerecht werden.  

Maya, die momentan noch bei Pflegefrauchen Ulla ist, da ihr Frauchen schwer krank war und sich noch erholen muss, sendet Grüße. Mit ihrem vierbeinigen Kumpels Psotka, Otto und Josef versteht sie sich gut ... 

 

Bombel lässt grüßen - Es ist sein Wetter und er fühlt sich pudelwohl ....

Wie ein kleiner schwarzer Mischlingshund den Weg aus dem Stettiner Tierheim nach Gifhorn fand (Hildegard Müller)
Julchen aus Gifhorn.pdf
PDF-Dokument [779.0 KB]

Rückblick auf die Jahre 2014 bis 2009 (als PDF-Dokumente)

 

Nicht alles konnte aus der alten Homepage übernommen werden, aber wenigstens einiges.

Weihnachtsobulus für Helfer  auf dem Schutzhof >  weiterlesen

Tischkalender 2018 - Näheres siehe hier!

Kleine Überraschungen für Fellnasen zu erwerben  > siehe hier

angepinnt: Unser Notfellchen Merlin  >  siehe hier

       Update: 08.11.

Buch "Angekommen! Kurze Geschichten über Vierbeiner aus dem Tierschutz" ... (Näheres siehe hier!) 

Online einkaufen und dabei helfen

NEU: Bücherraten aufgepasst

 > Näheres siehe hier !

Bankverbindung:                 

Freunde von Vierpfötchen e.V.
IBAN: 
DE28 2001 0020 0003 1332 02 

und BIC: PBNKDEFF  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gisela Polnik