CDs und DVDs

Wenn man Interesse an einem Artikel hat, dann kann man das „Bestellformular BAZAR“ (Link anklicken!) benutzen oder man schreibt eine E-Mail an: freundevierpfoetchen@t-online.de 

Man gebe bitte immer die Kennnummer des Artikels an; bei Bestellungen per Mail bitte nicht vergessen, die Versandanschrift anzugeben. 


Anm.: Wenn eine Bestellung über das Formular oder per E-Mail bei uns eingeht, erhalten Sie per Mail eine Bestätigung der Bestellung mit der Angabe der Bankverbindung. Erst nach dem Geldeingang auf dem Vereinskonto erfolgt der Versand. Wir bitten um Verständnis, dass dies einige Tage dauern kann.


Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​

Artikel  CD  4 a)

 

Sabine Ebert - Das Geheimnis der Hebamme  (Band 1)  (gelesen von Julia  Fischer)

 6 CDs, Spielzeit ca. 480 Minuten

  gebraucht - Zustand gut; Gebrauchsspuren an der Hülle

 Preis 5,00 €   (inkl.Versand) 

 

Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​

Artikel CD  4 b)  Sabine Ebert  -  Die Spur der Hebamme (Band 2)   (gelesen von Elke Schützholt)

          6 CDs, Spielzeit ca. 480 Minuten

          gebraucht - Zustand gut; Gebrauchsspuren an der Hülle 

          Preis 5,00 €  (inkl.Versand) 

 

Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​

Artikel CD 4  c)  Sabine Ebert - Die Entscheidung der Hebamme (Band 2)   (gelesen von Elke Schützholt)

          6 CDs, Spielzeit ca. 480 Minuten

          gebraucht - Zustand gut; Gebrauchsspuren an der Hülle

           Preis 5,00 €   (inkl.Versand) 

 

Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​

Anm.: Beim Kauf von CD 4 a / 4 b / 4 c - Preis 12,00 €   (inkl.Versand) 

Artikel DVD 3

 

DVD - Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf   -  neu

Darsteller: Monika Baumgartner, Heike Makatsch, Martin Feifel, Tatjana Blach

er, Justus von Dohnanyi, Inka Friedrich, Kara McSorley u. a. 

 

Preis 5,50 € (inkl.Versand)

 

Regie:Martin Enlen
Genre:Unterhaltung, TV-Produktion, Drama, Deutscher Film
Anbieter:Universum Film GmbH
Laufzeit:176 Minuten
Bildformate:16:9 (1,78:1)
Tonformate:DD 2.0: Deutsch
Ländercode:2
Erschienen am:18.03.2010

 

Deutschland, Ende des 19. Jahrhunderts: Ein Skandal bahnt sich in der Familie Bridges an. Hope, die ungewöhnlich intelligente und lebhafte Tochter, studiert gegen den Willen ihrer Familie - mit dem Ziel, die erste praktizierende Ärztin Deutschlands zu werden! Bald darauf eröffnet sie gemeinsam mit ihrem Mann Otto Walther eine Praxis. Sie kümmert sich um die ärmsten Patienten, reibt sich auf zwischen ihrem Engagement als Ärztin, als Ehefrau und als Mutter ihrer kleinen Tochter Mara. Doch als Hope im hitzköpfigen Revolutionär Carl Lehmann die Liebe ihres Lebens findet, zerbricht ihre Ehe. Eine große Liebe, ein faszinierendes Leben, eine starke Frau - die wahre Geschichte der ersten Ärztin Deutschlands.

 

Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​

Artikel DVD 2

 

DVD - Ende der Unschuld  (Große Geschichten 21 ) - Die Deutschen und ihre Atombombe  – 

2 DVDs  – neu

 

Preis 10,00 € (inkl. Versand)

 

Darsteller: Rolf Hoppe, Walter Kreye, Udo Samel, Jürgen Hentsch, Hanne Hiob, Ulrich Mühe u. a. 

Regisseur(e): Frank Beyer
Künstler: Wolfgang Menge
Format: Dolby, PAL
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Region: Region 2
Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
Anzahl Disks: 2
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Studio Hamburg Enterprises
Erscheinungstermin: 29. April 2009
Produktionsjahr: 1990
Spieldauer: 180 Minuten

 

6. August 1945: Am Tag, als in Hiroshima die erste Atombombe fällt, beginnt Geheimdienst-Mitarbeiter Julien Green mit der Befragung zehn namhafter deutscher Wissenschaftler, die für Hitlers Atomforschung tätig waren. Die Nazis schafften es zwar nicht, die Bombe zu bauen. „Aber sie waren verdammt nah dran!“, sagt Green. „Wollte eigentlich jeder von ihnen die Bombe bauen?“, fragt der Major. Green: „Genau das will ich herauskriegen.“ Rückblende: 1938 gelingt es Otto Hahn und Fritz Straßmann am Kaiser-Wilhelm-Institut für Chemie in Berlin erstmals, einen Atomkern zu spalten. Daraufhin starten die USA in Alamos das Manhattan-Projekt. Während die Amerikaner fieberhaft an der Bombe arbeiten, verkennen Hitler und seine Militärs die Bedeutung einer Superbombe. Kurz vor dem Zusammenbruch gelingt es fast noch, einen Reaktor in die kritische Phase zu überführen, aber es fehlt an Uran. Sowohl das Buch von Wolfgang Menge als auch die Regie von Frank Beyer verzichten auf billige Effekte.

Die hochklassigen Darsteller rücken so die moralischen Untiefen der Akteure ins Zentrum – seien es einfache Physiker oder Nobelpreisträger.

 

Rückblende: 1938 gelingt es Otto Hahn und Fritz Straßmann am Kaiser-Wilhelm-Institut für Chemie in Berlin erstmals, einen Atomkern zu spalten. Daraufhin starten die USA in Alamos das Manhattan-Projekt. Während die Amerikaner fieberhaft an der Bombe arbeiten, verkennen Hitler und seine Militärs die Bedeutung einer Superbombe. Kurz vor dem Zusammenbruch gelingt es fast noch, einen Reaktor in die kritische Phase zu überführen, aber es fehlt an Uran.

 

Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​

Artikel DVD 1

 

MY LIFE - Jeder Augenblick zählt (DVD)  (ein Film von Bruce Joel Rubin) - gebraucht, guter Zustand

Bob Jones (Michael Keaton) / seine Frau Gail ( Nicole Kidman)

 

Preis 5,50 € (inkl. Versand) 

 

Ngor, Michel Constantin - Regisseur(e): Bruce Joel Rubin - Autoren: Bruce Joel Rubin - Produzenten: Bruce Joel Rubin, Hunt Lowry, Jerry Zucker -Komponist: John Barry - Künstler: Peter James, Gil Netter - Format: PAL

Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo) - Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: STUDIOCANAL
Spieldauer: 112 Minuten

 

Pressestimmen: VideoMarkt
Der Yuppie Bob Jones, Besitzer einer gutgehenden Werbeagentur, erfährt von seinem Arzt, daß er unheilbar an Krebs erkrankt ist. In seiner Verzweiflung beginnt er für sein noch ungeborenes Kind ein Heimvideo aufzunehmen, damit es später einmal weiß, wer sein Vater war. Dieser "Seelenstrip", gepaart mit den Besuchen bei einem chinesischen Heiler, wecken Bob aus seiner Lethargie. Er erkennt, daß seine Ängste und Agressionen nicht von dem unausweichlichen Ende herrühren, sondern in der eigenen Vergangenheit begründet liegen.

Video.de
Bruce Joel Rubin, Drehbuchautor von "Ghost" und "Jacob's Ladder", beschäftigt sich auch bei seinem Regie-Debüt mit dem Tod. In dieser spirituellen, New-Age-angehauchten Odyssee eines Mannes, der sich selbst sucht - und findet -, glänzt Michael Keaton in der Hauptrolle, während Nicole Kidman die undankbare Rolle des schmückenden Beiwerks zukommt. Der Film, vom Kinopublikum nicht gerade gut aufgenommen, ist relativ harter Tobak und setzt Geduld und Einfühlungsvermögen voraus. Im Kielwasser von "Philadelphia", einem anderen Werk über das Sterben, ist "My Life" auf Video aber für manche Überraschung gut.

Blickpunkt: Film
Bob Jones ist unheilbar an Krebs erkrankt und beginnt, ein Homevideo für seinen noch ungeborenen Sohn zu drehen. In seiner ernsthaften spirituellen Odyssee glänzt Michael Keaton ("Batman") mit einer bewegenden Darstellung ohne jegliche Larmoyanz.

 

Die Bilder lassen sich durch ANKLICKEN ein wenig vergrößern.​



>  siehe hier

Gooding: Online einkaufen und dabei helfen

 > Näheres siehe hier !

Tierische Gefährten – Geschichten über Vierbeiner aus dem Tierschutz >  weiterlesen

Bankverbindung:                 

Freunde von Vierpfötchen e.V.
IBAN: 
DE28 2001 0020 0003 1332 02 

und BIC: PBNKDEFF  

Eingetragener Verein mit Status Gemeinnützigkeit; Sie können die Spenden steuerlich absetzen.

Spenden über PayPal > siehe auch hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gisela Polnik - Impressum und Datenschutzerklärung siehe Menü.